Logo Betsy, Software, Betonfertigteilindustrie
Sprache: 
START DIENSTLEISTUNGEN KUNDENBEREICH FIRMA NEUIGKEITEN KONTAKT
 
Betsy.NET
Programm-Module
Betsy unterstützt Ihr Fertigteilwerk in allen Bereichen, von der Angebotserstellung bis zur Schlussrechnung!
   
  Betsy.NET
  Modules
 
Betsy ist das führende ERP-System in Europa bei Fertigteilwerken, die konstruktive und architektonische Betonelemente herstellen. Es wird für die Angebotserstellung (Preisfindung), Kundenkontaktpflege, Produktionsplanung, Stundenerfassung, Materialverwaltung und -bestellung, Transport- und Montageplanung, Kapazitätsübersichten, Massennachweise und Rechnungslegung verwendet.
Es hilft bei der rechtzeitigen Anforderung von Elementplänen und überwacht deren rechtzeitige Lieferung. Es unterstützt Projekt- und Bauleiter bei der Budgetierung und der Vergabe.
Das integrierte Management Informationssystem bietet auf einfache Weise Zugriff auf alle Daten. Typische Abfragen wie Monatsergebnisse und -kosten von Projekten und Kostenstellen, Materialverbräuche, Subunternehmer-aufwendungen u.s.w. sind Bestandteil des Systems die sich leicht an werksspezifische Bedürfnisse anpassen lassen.

Die erste Version von Betsy wurde in den achtziger Jahren zusammen mit der Betonfertigteilindustrie entwickelt. Betsy wird schwerpunktmäßig bei Werken eingesetzt, die Balken, Stützen, TT-Platten, Hohldielen, Fassaden- und Wandelemente, vorgespannte Binder, Treppen… herstellen.
  Betsy ist mit großem Abstand die meistgenutzte Software bei konstruktiven Fertigteilwerken in Deutschland und seit über 25 Jahren Garant für Praktikabilität, Robustheit und Qualität.

Betsy wird täglich von mehr als 500 Anwendern in etwa 200 Werken in Bahrain, Dänemark, Deutschland, Österreich, Rumänien, Saudi Arabien, in der Slowakei, in Ungarn und in den Vereinigten Arabischen Emiraten genutzt. Aufgebaut auf dem Wissen der Anwender wächst Betsy mit deren Anforderungen weiter.

Betsy ist ein modernes, Microsoft.Net basiertes Client-Server Programmsystem. Die Modularität dieser Software macht es möglich, nur die Teile einzusetzen, die im jeweiligen Fertigteilwerk benötigt werden. Betsy hat Schnittstellen und/oder bietet die direkte Interaktion mit CAD-Systemen, Produktionsanlagen (Laser, Umlaufanlagen, Bügelbiege-automaten), mit Buchhaltungs- und Lohnprogrammen.
     
 
 
  Impressum, © 2008 - 2017 Gesellschaft für Informatik im Betonfertigteilbau mbH, alle Rechte vorbehalten